Lebenstipps mit Michi Teil 1

by Michi on Juni 5, 2008

Manchmal suchen Leute bei Google ja wirklich komische Dinge. Grade verirrte sich jemand auf meinem Blog, der nach folgendem suchte:

Lieber Besucher: Falls du nicht gefunden hast, wonach du gesucht hast und jetzt immer noch wissen willst, wie man es ihm/ihr sagt sei dir von mir geholfen. Das ist ganz einfach. Vor ihr/ihm hinstellen, in den Arm nehmen und genau das sagen ­čśë

Klappt bestimmt!

2 comments

Ok, ich geb’s zu, ich war’s: *hinstell* Ich mag dich sehr *rotwerd*

Oh, verlesen, die ├ťberschrift hei├čt ja gar nicht „Lesbentipps“… dann ├╝berleg‘ ich’s mir nochmal…

by Greg on 5. Juni 2008 at 19:07. #

Tja, … manchmal sind die einfachsten Dinge die Schwersten. *g*

Aber deshalb Google zu bem├╝he zeugt schon von einer geh├Ârigen Portion an Verzweiflung. ­čśë

by cabi on 6. Juni 2008 at 20:43. #

Leave your comment

Required.

Required. Not published.

If you have one.