Suchtgefahr! amnesya.com

by Michi on Februar 27, 2008

Eigentlich sollte ich ja was ganz anderes tun. Aber diese Spiel fasziniert mich einfach unglaublich! Es geht einfach darum, den nächsten Level zu erreichen. Das gelingt durch das „erraten“ der nächsten URL.
Während das Tutorial noch recht einfach ist, wird das „richtige“ rätsel schon sauschwer. Wer Point&Click Adventures mag wird mit amnesya sicher volle Freude haben. Aber auch alle anderen wird es sicher begeistern, weil es viel interaktiver ist, als man auf den ersten Blick vermutet. Man muss recherchieren, Bilder manipulieren (Zoomen, Kontraste ändern) und vor allem viel Denken! Damit kann man schonmal den einen oder anderen Abend verbringen.

Vor allem kann man auch einfach an jeder Stelle wieder einsteigen – einfach indem man die URL bookmarked.

Also los! Mitmachen! Aber sagt nicht, ich hätte euch nicht gewarnt! Für Linux und Mac User sei für das Spiel noch diese URL an die Hand gelegt, das spart Arbeit und ggfs Frust 😉

Viel Spaß! Ich bin übrigens momentan bei „06 – Tr….“ (hier verlinke ich natürlich absichtlich nicht 😉

3 comments

Check! Bei welchem Rätsel bist Du? Ich bin jetzt bei 15 angelangt. Mal sehen wann ich Lust hab weiterzurätseln. Aber süchtig machtes wirklich. Danke für den Blogeintrag.

by Nicole on 14. März 2008 at 20:10. #

Ich bin jetzt bei Level5 angekommen und hänge da jetzt seit 30min. Wie soll ich denn den Kontrast ändern wenn man die Quelltextseite nicht editieren kann.Verstehe das nicht! Ich brauch glaub ein Tag Pause.

by mituna on 14. Juli 2008 at 13:49. #

Naja du musst schon externe Tools benutzen. Sprich das Bild runterladen und mit einem externen Bildprogramm (Gimp, Paint.net, Photoshop) öffnen und dann den kontrast erhöhen 🙂

by Michi on 14. Juli 2008 at 14:44. #

Leave your comment

Required.

Required. Not published.

If you have one.



Piwik encoutered an error: Uncaught exception 'Exception' with message 'Piwik and/or some plugins have been upgraded to a new version. --> Please run the update process first. See documentation: http://piwik.org/docs/update/ ' in /var/www/stats.mail.feinbier.net/html/plugins/CoreUpdater/CoreUpdater.php:73 Stack trace: #0 [internal function]: Piwik\Plugins\CoreUpdater\CoreUpdater->dispatch() #1 /var/www/stats.mail.feinbier.net/html/core/EventDispatcher.php(141): call_user_func_array(Array, Array) #2 /var/www/stats.mail.feinbier.net/html/core/Piwik.php(701): Piwik\EventDispatcher->postEvent('Request.dispatc...', Array, false, NULL) #3 /var/www/stats.mail.feinbier.net/html/core/FrontController.php(306): Piwik\Piwik::postEvent('Request.dispatc...') #4 /var/www/denkweite.de/html/wp-content/plugins/wp-piwik/classes/WP_Piwik/Request/Php.php(38): Piwik\FrontController->init() #5 /var/www/denkweite.de/html/wp-content/plugins/wp-piwik/classes/WP_Piwik/Request/Php.php(16): WP_Piwik\Request\Php->call('method=SitesMan...', 'http://stats.ma...', ' (which lead to: Session must be started before any output has been sent to the browser; output started in /var/www/denkweite.de/html/wp-includes/formatting.php/5081)