Upgrade auf Leopard

by Michi on Januar 10, 2008

Seit gestern läuft mein etwas in die Jahre gekommenes PowerBook G4 auf Leopard. Ich hatte mich dafür entschieden, das System komplett neu zu installieren, also kein Update zu machen um nichts an Performance einbüßen zu müssen

Die Installation an sich verlief problemlos. Beim abschließenden Neustart blieb das System allerdings mit einer „Kernel-Panic“ beim Starten hängen. Die Panik stieg auch in mir auf – ein Linux-System debuggen/wiederherstellen traue ich mir zu .. aber bei einem Mac? Keine Ahnung. Nach zweimaligen Restarten war der Fehler dann verschwunden und ich konnte ganz normal weiter installieren.
Bis ich zur eingabe der persönlichen Daten kam (Registrierung und son Zauber). Als ich versuchte, mit dem Trackpad die Maus in das erste Feld zu bewegen rührte sich nix. Auch auf Tastatureingaben keine Reaktion. Ich dachte zuerst, das System sei direkt das erste Mal Abgestürzt. Glücklicherweise hatte ich eine Maus in der Nähe, die ich direkt angeschlossen habe und siehe da – Reaktion! Erst Nachdem ich eine externe Tastatur angeschlossen hatte, konnte ich die Installation abschließen. Nach einem Neustart funktionierte aber auch das Trackpad und die Notebook-Tastatur wieder.

Das Leopard an sich ist sehr schick. Viele nette Funktionen gegenüber Tiger, die mir sehr zusagen. Allerdings ist es auf dem PB mit PPC Architektur doch derbe langsam. Das merkt man an Stellen wie dem Expose oder dem Minimieren von Fenstern.
Auch stürzt irgendwie Adium häufiger ab und startet sich neu. komisch.

Im Februar soll ja ein größeres Leopard-Update kommen. Wenn das System dann nicht schneller wird, werde ich wohl auf Tiger zurückgehen. Das sind die neuen Features dann irgendwie doch nicht wert…

Leave your comment

Required.

Required. Not published.

If you have one.



Piwik encoutered an error: Uncaught exception 'Exception' with message 'Piwik and/or some plugins have been upgraded to a new version. --> Please run the update process first. See documentation: http://piwik.org/docs/update/ ' in /var/www/stats.mail.feinbier.net/html/plugins/CoreUpdater/CoreUpdater.php:73 Stack trace: #0 [internal function]: Piwik\Plugins\CoreUpdater\CoreUpdater->dispatch() #1 /var/www/stats.mail.feinbier.net/html/core/EventDispatcher.php(141): call_user_func_array(Array, Array) #2 /var/www/stats.mail.feinbier.net/html/core/Piwik.php(701): Piwik\EventDispatcher->postEvent('Request.dispatc...', Array, false, NULL) #3 /var/www/stats.mail.feinbier.net/html/core/FrontController.php(306): Piwik\Piwik::postEvent('Request.dispatc...') #4 /var/www/denkweite.de/html/wp-content/plugins/wp-piwik/classes/WP_Piwik/Request/Php.php(38): Piwik\FrontController->init() #5 /var/www/denkweite.de/html/wp-content/plugins/wp-piwik/classes/WP_Piwik/Request/Php.php(16): WP_Piwik\Request\Php->call('method=SitesMan...', 'http://stats.ma...', ' (which lead to: Session must be started before any output has been sent to the browser; output started in /var/www/denkweite.de/html/wp-includes/formatting.php/5081)